Hier finden Sie Sprüche aus aller Welt,

verbunden mit meinen Naturfotos.

Lieblingsgedanken, Worte großer Dichter und Denker, vieles was mich berührt und ich weitergeben möchte, hat hier einen Platz

zwischen Himmel und Erde gefunden.

 

 

 

 

 

S 11

 

 Wo Gott dich hingesät hat...

weiß

 

 

 

 

 S 12

 

Alles wahrhaft Große...

creme

 

 

 

 

 

S 13

 

Leben ist nicht genug...

creme

 

 

S 14

 

Die wichtigste Stunde...

weiß

 

 

S 15

 

Geliebt und verstanden werden...

weiß

 

 

S 16

 

In uns selbst liegen ...

zartgelb

 

 

S 17

 

Lass los...

weiß

 

 

S 18

 

Der große Reichtum...

weiß

 

 

 S 19

 

Die Stunden nicht die Tage...

weiß

 

 

S 20

 

Ein echter Freund...

beige

 

 

S 21

 

 Mit einem Freund...

creme

                  

                      S 22

 

Denn er befiehlt seinen Engeln...

creme

 

 

S 23

 

Was vor uns liegt...

zartgelb

 

 

S 24

 

Die Freude und das Lächeln...

weiß

 

 

S 25

 

Blumen sind das...

weiß

 

 

S 26

 

Das Große ist...

weiß / zartgelb

 

 

S 27

 

Wenn du die Beschaffenheit...

weiß

 

 

S 28

 

 KeinTag hat genug Zeit...

zartgelb

 

 

S 29

 

Ganz gleich, wie beschwerlich...

zartgelb

 

 

S 30

 

Wer die Kostbarkeit...

weiß

 

 

S 31

 

Es sind die Begegnungen...

creme

                         

 

                             S 32

 

       Tue erst das Notwendige...

                                 weiß

 

 

 S 33

 

So gewiss ist der allein glücklich...

weiß

 

 S 34

 

Was immer du tun kannst...

weiß

 

 

S 35

 

Das wahre Glück...

weiß



S 36


Lieben heißt geben...

weiß



 S 37


Halte dir jeden Tag...

weiß



 S 38


Engel können fliegen...

creme

 

 

 

 S 39

 

Solange die Kinder klein sind...

weiß

 

 

 S 40

 

Verstehen kann man...

weiß



 S 41


Eine halbe Stunde Meditation...

beige



 S 42


Nur die Ruhe in uns selbst...

beige



 S 43


Ein Freund ist ein Mensch...

weiß

 

 

 S 44

 

Schön ist eigentlich alles...

gelb



 S 46


Denn er befiehlt seinen...

weiß



 S 47


Wir müssen von Zeit zu Zeit...

weiß



 S 48


Freundschaft ist die Blüte...

rot



 S 49


Wenn Gott den Menschen...

weiß




 S 50


Habe Geduld in allen Dingen...

weiß

Die angegebene Farbe unter dem jeweiligen Text bezieht sich auf die verwendete Doppelkarte und den Umschlag.

 

 

 

 

 

Autoren / Quellen:

Spruchkarten

S 11:  aus Afrika

S 12:  Seneca, römischer Philosoph, Naturforscher, Schriftsteller, ca. 4 - 65 v. Chr.

S 13:  Hans Christian Andersen, dänischer Dichter und Schriftsteller, 1805 - 1875

S 14:  Meister Eckhart, Theologe und Philosoph, Dominikaner, 1260 - 1328

S 15:  Honore' de Balzac, französischer Schriftsteller, 1799 - 1850

S 16:  Heinrich Heine, deutscher Dichter, Schriftsteller, Journalist, 1797 - 1856

S 17:  aus Schweden

S 18:  Hans Christian Andersen, dänischer Dichter und Schriftsteller, 1805 - 1875

S 19:  Joachim Ringelnatz, deutscher Schriftsteller, Kabarettist, Maler, 1883 - 1934

S 20:  Arabisches Sprichwort

S 21:  Japanisches Sprichwort

S 22:  Psalm 91.11

S 23:  Henry David Thoreau, amerikanischer Philosoph, Schriftsteller, 1817 - 1862

S 24:  Jean Paul, ( Johann Paul Friedrich Richter) deutscher Schriftsteller, 1763 - 1825

S 25:  Ralph Waldo Emerson, amerikanischer Philosoph, Schriftsteller, 1803 - 1882 

S 26:  Sören Kierkegaard, dänischer Philosoph, Theologe, Schriftsteller, 1813 - 1855

S 27:  Seneca, römischer Philosoph, Naturforscher, Schriftsteller, ca. 4 - 65 v. Chr.

S 28:  John Donne, englischer Schriftsteller, metaphysischer Dichter, 1572 - 1631

S 29:  Budda, Siddhartha Gautama, Begründer des Buddhismus

S 30:  Adalbert Stifter, 1805 -1868

S 31:  Guy de Maupassant

S 32:  Franz von Assisi

S 33:  Johann Wolfgang von Goethe

S 34:  Johann Wolfgang von Goethe

S 35:  Theophile Gautier

S 36:  Gertrud Huppertz

S 37:  Abraham Lincoln, 1809 -1865

S 38:  aus Schottland

S 39:  Indisches Sprichwort

S 40:  Sören Kierkegaard, dänischer Philosoph, Theologe, Schriftsteller, 1813 - 1855

S 41:  Franz von Sales, 1567 - 1622

S 42:  Adalbert Stifter, 1805 - 1868

S 43:  Ralph Waldo Emerson, amerikanischer Philosoph, Schriftsteller, 1803 - 1882

S 44:  Christian Morgenstern, 1871 - 1914

S 45: 

S 46:  Psalm 91.11

S 47:  Indianische Weisheit

S 48:  August von Kotzebue, 1761 - 1819

S 49:  altes irisches Sprichwort

S 5o: Franz von Sales, 1567 - 1622